Connect with us

Tipps

Die FaceTime-Fehlerbehebung wurde bis nächste Woche verzögert

Die FaceTime-Fehlerbehebung wurde bis nächste Woche verzögert

MichaelJayBerlin / Shutterstock.com.

Apple hat offiziell anerkannt und sich für einen Facetime-Fehler entschuldigt, der es schlechten Schauspielern ermöglichen könnte, Sie mit nur wenigen einfachen Schritten auszuspionieren. Während diese Woche ein Fix versprochen wurde, wird dieser Fix bis nächste Woche verschoben.

Group Facetime ist eine großartige Möglichkeit, gleichzeitig mit Ihrer Familie und Freunden zu sprechen, aber leider war es, wie wir Anfang dieser Woche herausfanden, auch eine einfache Möglichkeit, Menschen auszuspionieren. Sie mussten lediglich einen Facetime-Anruf starten, dann vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen, auf „Person hinzufügen“ tippen und Ihre eigene Telefonnummer hinzufügen. Obwohl Ihr Ziel nicht antwortet, stellt die Gruppe Facetime sofort eine Verbindung für Sie her, während das Ende weiterhin klingelt.

Apple gab die folgende Erklärung an ab MacRumors::

Wir haben den Group FaceTime-Sicherheitsfehler auf den Servern von Apple behoben und werden nächste Woche ein Software-Update veröffentlichen, um die Funktion für Benutzer wieder zu aktivieren. Wir danken der Familie Thompson für die Meldung des Fehlers. Wir entschuldigen uns aufrichtig bei unseren betroffenen Kunden und allen, die über dieses Sicherheitsproblem besorgt waren. Wir bedanken uns für die Geduld aller, wenn wir diesen Prozess abschließen.

Wir möchten unseren Kunden versichern, dass sie, sobald unser Engineering-Team die für die Reproduktion des Fehlers erforderlichen Details erkannt hat, Group FaceTime schnell deaktiviert und mit der Arbeit an dem Fix begonnen haben. Wir sind bestrebt, den Prozess, durch den wir diese Berichte erhalten und eskalieren, zu verbessern, um sie so schnell wie möglich an die richtigen Personen zu bringen. Wir nehmen die Sicherheit unserer Produkte sehr ernst und sind bestrebt, weiterhin das Vertrauen zu gewinnen, das Apple-Kunden in uns setzen.

Es ist zwar gut zu sehen, dass Apple Vorsichtsmaßnahmen wie das Deaktivieren von Group Facetime auf seinen Servern ergreift, aber man würde hoffen, dass eine Lösung für ein so schwerwiegendes Problem viel früher veröffentlicht wird. Im Moment können Sie nur warten, bis das Update auf Ihren Geräten verfügbar ist, und Facetime für zusätzliche Sicherheit deaktivieren.

Aktualisieren: Wie auch bei MacRumors, Group FaceTime, erwähnt wird unter iOS 12.1.3 oder niedriger nicht zurückgegeben. Es ist ein Client-Update erforderlich.

Gehen Sie auf einem iPhone oder iPad zu Einstellungen> FaceTime und schalten Sie FaceTime aus. Sie müssen diesen Vorgang auf allen Ihren Geräten wiederholen, z. B. wenn Sie sowohl ein iPhone als auch ein iPad haben.

Um FaceTime auf einem Mac zu deaktivieren, öffnen Sie die FaceTime-App und wählen Sie FaceTime> FaceTime ausschalten. Sie müssen diesen Schritt auch auf allen Ihren Macs wiederholen.

über MacRumors

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia