Connect with us

Wie man

Die besten Seiten zum Streamen von kostenloser Musik

Die besten Seiten zum Streamen von kostenloser Musik

Das Internet hat uns mit Auswahlmöglichkeiten verwöhnt. Die Frage ist nicht, wo Sie großartige Inhalte finden, sondern welcher der vielen Dienste für Sie am besten geeignet ist. Das Streamen von kostenloser Musik ist keine Ausnahme. Hier sind einige unserer Lieblingsseiten.

Spotify

Spotify-Header

Spotify ist einer der weltweit beliebtesten Musik-Streaming-Dienste. Es hat eine radioähnliche Erfahrung mit einigen On-Demand-Funktionen. Kostenlose Benutzer können werbefinanzierte Musik streamen, während zahlende Benutzer bei Bedarf streamen, Offline-Zugriff erhalten und werbefreie Musik hören können.

Eine der Eigenschaften, die Spotify auszeichnet, sind seine Empfehlungen. Zum Beispiel ist die Discover Weekly-Wiedergabeliste eine äußerst beliebte Funktion, die Ihnen jeden Montag 30 Songs empfiehlt, je nachdem, was Sie gehört haben. Diese und andere Funktionen haben Spotify mit über 70 Millionen zahlenden Benutzern zum beliebtesten Streaming-Dienst auf dem Markt gemacht.

Pandora

Pandora-Header

Pandora ist eine großartige Website, um Ihre Lieblingsmusik zu streamen und auch neue Musik zu entdecken.

Wenn Sie Ihr Lieblingsgenre oder Ihren Lieblingskünstler in das Suchfeld auf der Startseite eingeben, erstellt Pandora einen Radiosender für Sie, der Musik enthält, die Ihrer Auswahl ähnelt. Basierend auf dem Feedback, das Sie geben, trifft Pandora Entscheidungen darüber, welche Musik als nächstes empfohlen werden soll.

Wie alle anderen Dienste wird auch die kostenlose Version von Pandora werbefinanziert. Pandora bietet zwei kostenpflichtige Tarife an: Plus und Premium. Die Plus-Version kostet 4,99 USD pro Monat und bietet Ihnen Zugriff auf unbegrenzte Sprünge, unbegrenzte Wiederholungen und Audio in höherer Qualität. Die Premium-Version kostet 9,99 USD pro Monat. Es enthält alle Plus-Funktionen, bietet Ihnen Zugriff auf die gesamte 40-Millionen-Song-Datenbank und ermöglicht das Offline-Speichern von Musik zusätzlich zu allen Plus-Funktionen.

Google Play Music

Google-Play-Musik-Header

Google Play Music hat eine riesige Musiksammlung und Sie können nach Musik oder Künstlern suchen, um sofort mit dem Streaming zu beginnen. Alternativ können Sie die Top-Charts oder Neuerscheinungen besuchen, um beliebte Titel anzuhören. Sie können Musik direkt streamen, bei einigen müssen Sie jedoch einen Radiosender starten.

Eine einzigartige Funktion, die nur Google Play Music bietet, besteht darin, dass Sie bis zu 50.000 Ihrer Titel in legalem Besitz in die Google-Bibliothek hochladen können, die Sie dann jederzeit streamen können.

Der Dienst wird werbefinanziert, Sie können jedoch ein Abonnement bezahlen, um die Anzeigen zu entfernen. Es kostet 9,99 USD pro Monat, bietet aber auch einen Familienplan an, der bis zu sechs Mitglieder unterstützt und 14,99 USD pro Monat kostet.

Ich hörte Radio

iheartradio-header

Ich hörte Radio ist eine großartige Musik-Streaming-Website, auf der Sie Live-Radio hören oder einen eigenen Kanal mit Ihren Lieblingskünstlern und -genres erstellen können. iHeartRadio ist Teil der iHeartMedia-Gruppe, dem größten Sender in den USA.

Und das ist das eigentliche Verkaufsargument des Dienstes. Sie können damit Radiosender in den USA hören. Sie laufen über 850 Kanäle, richten Musikveranstaltungen ein und produzieren sogar Veranstaltungen und Konzerte.

SoundCloud

Soundcloud-Header

SoundCloud kann als YouTube für Musik beschrieben werden. Es hat eine riesige Sammlung von Musik, die von Künstlern auf der ganzen Welt geschaffen wurde. Da es Musik von unabhängigen Künstlern enthält, ist die Suche nach Musik, die Ihnen gefällt, etwas länger. Aber wenn Sie ein paar guten Künstlern folgen, finden Sie immer gute Musik in Ihrem Feed.

Die kostenlose Version von SoundCloud wird werbefinanziert. Es bietet auch einen Premium-Plan – SoundCloud Go + -, der die Anzeigen entfernt und das Offline-Hören hinzufügt. SoundCloud Go + kostet 9,99 USD pro Monat.

Ein weiterer Premium-Plan – SoundCloud Pro – wurde für Künstler entwickelt, die ihre Musik auf SoundCloud teilen. Dieser Plan bietet höhere Upload-Limits, detaillierte Analysen und einige andere Funktionen.

SHOUTcast

Shoutcast-Header

SHOUTcast ist ein interessanter Musik-Streaming-Dienst, mit dem Sie auf über 89.000 Radiosender aus der ganzen Welt zugreifen können. Sie können die Sender nach Genre navigieren oder nach Sendern oder Künstlern suchen. Es ist keine Anmeldung erforderlich, und Sie können das Streamen von Musik in Sekundenschnelle starten.

SHOUTcast ist jedoch nicht nur ein Streaming-Dienst. Mit den Broadcast-Tools können Sie Ihren Radiosender starten. Der Service ist völlig kostenlos und Sie können sogar Ihren Radiosender mit dem Geld verdienen Targetspot Publisher-Programm.

AccuRadio

Genauigkeits-Header

AccuRadio ist ein großartiger Ort, um nicht nur Musik zu streamen, sondern auch neue Musik zu entdecken. Im Gegensatz zu einigen Websites ist die Benutzeroberfläche von AccuRadio recht einfach. Sie können auf einen der empfohlenen Künstler oder Genres auf der Homepage klicken oder nach Ihrer Lieblingsmusik suchen und sofort mit dem Hören beginnen.

Obwohl AccuRadio werbefinanziert ist, bietet es unbegrenztes Überspringen von Songs – etwas, das die meisten kostenlosen Streaming-Websites nicht bieten. Wenn Sie unterwegs gerne zuhören möchten, können Sie die mobilen Apps von AccuRadio verwenden, die für Android, iOS und viele andere Plattformen verfügbar sind.

Letztes FM

last-fm-header

Letztes FM war eines der ersten sozialen Netzwerke und Streaming-Dienste, bevor andere Alternativen hinzukamen. Sie können damit Musik frei streamen, aber auch Musik entdecken, die auf dem basiert, was die Community hört. Ihre „Scrobbles“ -Funktion behauptet, zu verfolgen, was Sie gerade hören, und andere Musik zu empfehlen, die Sie lieben würden. „Scrobbling“ wird auf der Last.fm-Website durchgeführt. Sie können sich jedoch auch mit anderen Musikdiensten wie Spotify, SoundCloud und Google Play Music verbinden, um genau auf Ihren Geschmack abgestimmte Empfehlungen zu erhalten.

Wir möchten zwar, dass wir nur eine dieser Websites als die beste für Ihre Streaming-Anforderungen empfehlen, können dies jedoch nicht. Jeder hat einen anderen Musikgeschmack, und die schiere Menge an Musik macht es unmöglich, einen Dienst zu deklarieren. Wir empfehlen Ihnen, alle diese Websites auszuprobieren, um herauszufinden, welche Ihnen am besten gefällt.

Bildnachweis: Agsandrew/ Shutterstock

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia