Connect with us

Wie man

Die Antwort-App von Google wird bald intelligente Antworten auf andere Apps liefern

Die Antwort-App von Google wird bald intelligente Antworten auf andere Apps liefern

Eine ziemlich intelligente Funktion namens Smart Replies hat kürzlich den Weg zu verschiedenen Google-Apps gefunden, einschließlich Google Mail. Reply ist eine eigenständige App, die intelligente Antworten auf viele verschiedene Messaging-Apps auf Android liefert.

Bei Google ging es darum, die Technologie in alltäglichen Situationen mit Dingen wie Google Assistant zu verbessern. Die Antwort-App wurde letzte Woche in einer sehr begrenzten Beta-Version eingeführt, sodass sie noch nicht für alle verfügbar ist (Sie können jedoch die APK finden ziemlich leicht wenn Sie es versuchen wollen). Da es sich noch in der Beta-Phase befindet, funktionieren einige der Funktionen derzeit nicht genau wie beabsichtigt – etwas, das mit der Zeit sicherlich besser werden wird.

Wie funktioniert die Antwort?

Die ganze Idee für intelligente Antworten in nachrichtenbasierten Konversations-Apps begann tatsächlich in Google Allo– Ähnlich wie der Google-Assistent selbst. Die Allo-App überwacht die Konversation und macht dann Vorschläge für das, was Sie als Nächstes sagen möchten. Das ist die ganze Idee mit Reply, aber der Hauptunterschied ist, dass es nicht nur an Allo gebunden ist. Stattdessen funktioniert Reply in mehreren verschiedenen Messaging-Apps.

Wenn Sie Google Mail verwenden, haben Sie die Grundlagen in Aktion gesehen, aber hier ist das Wesentliche. Angenommen, Sie erhalten eine SMS mit einer Frage. Mit Antworten werden einige Vorschläge an eine Benachrichtigung angehängt, und Sie können dann eine dieser Antworten mit nur einem Tastendruck auswählen. Die Vorschläge sind normalerweise ziemlich allgemein gehalten, aber genau das wollen Sie wirklich. Ich weiß, ich brauche schließlich kein digitales Werkzeug, um komplexe Entscheidungen für mich zu treffen.

Aber hier wird es wirklich gut. Diese Antworten werden gemäß der Frage anderer spezifischer Informationen wie Ihrer Pendelzeit, Kalenderereignisse usw. kuratiert.

Angenommen, Sie haben ein Kalenderereignis für eine bestimmte Zeit geplant. Wenn Sie eine Nachricht erhalten, in der Sie gefragt werden, ob Sie frei sind, erkennt Reply automatisch, dass Sie beschäftigt sind, und bietet dies als Vorschlag an.

Wenn Sie nach Hause pendeln und eine Nachricht von Ihrem Ehepartner erhalten, in der Sie gefragt werden, wann Sie dort sein werden, sollten Sie Maps-Daten verwenden, um Ihre Reisezeit zu schätzen und diese als schnelle Antwort bereitzustellen.

Reply erkennt auch, wenn Sie bestimmte Aktivitäten ausführen – z. B. Fahren, Radfahren, Laufen, Zugfahren, Schlafen oder Besetzen in einer Besprechung. Es kann dann automatisch auf jede kompatible eingehende Nachricht antworten und die andere Person darüber informieren, warum Sie nicht antworten können. Es sind noch nicht alle diese Optionen verfügbar, aber es ist cool, dass sie für zukünftige Versionen geplant sind.

Alles in allem konnte ich Reply nicht dazu bringen, so zu arbeiten, wie es in den meisten Situationen vorgesehen war. Die Ausnahme war die automatische Antwort beim Fahren, aber selbst dann funktionierte es nur in Android-Nachrichten. Die App befindet sich jedoch noch in der Beta-Phase, sodass Fehler erwartet werden. Viele von ihnen.

Mit welchen Apps funktioniert die Antwort?

Das ist eine schwierige Nuss, denn derzeit ist keine Liste von Apps verfügbar, mit denen Reply bei Veröffentlichung arbeiten kann. Das heißt, hier sind eine Handvoll, mit denen Reply in seinem aktuellen Zustand kompatibel ist:

  • Android-Nachrichten
  • Facebook Messenger
  • Google Voice
  • Hangouts
  • Locker
  • Twitter-Direktnachrichten
  • WhatsApp

Ja, die Liste könnte länger sein. Wir sind jedoch sicher, dass im Laufe der Zeit viele weitere Apps hinzugefügt werden.

Cool, wie (oder wann) kann ich es bekommen?

Derzeit hat Google kein klares Veröffentlichungsdatum zur Verfügung gestellt. Sie können Zugriff auf die Beta anfordernEs ist jedoch unklar, ob dies aktiv überwacht wird und ob Google tatsächlich mehr Kandidaten für das Beta-Programm akzeptiert. Trotzdem ist es einen Versuch wert, wenn Sie interessiert sind.

Wenn Sie nicht in der Lage sind, die offiziellen Kanäle zu durchlaufen (ich habe es nicht getan), können Sie dies auch Nimm die APK von APK Mirror und seitlich laden. Denken Sie daran, dass dies eine Beta-App ist und wahrscheinlich häufige Updates angezeigt werden, die nicht automatisch erfolgen, wenn Sie die App von der Seite geladen haben. Um sicherzustellen, dass es immer auf dem neuesten Stand ist, müssen Sie APK Mirror im Auge behalten, um die neueste Version abzurufen.

Wenn Sie neugierig auf Reply sind und wissen möchten, was es kann, würde ich dies empfehlen – zumindest vorerst. Und natürlich werden wir bei der Entwicklung und Veröffentlichung der App damit experimentieren und Sie darüber informieren.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia