Connect with us

Tipps

Der Roku-Kanal kommt für Android und iOS, Premium-Add-Ons in Tow

Der Roku-Kanal kommt für Android und iOS, Premium-Add-Ons in Tow

Roku ist seit Jahren für seine Streaming-Boxen und -Sticks bekannt. Dies ändert sich jedoch langsam, da das Unternehmen mehr in Streaming-Dienste investiert. Es begann mit The Roku Channel und jetzt wächst daraus etwas mehr.

Der Roku-Kanal, der ursprünglich den Zugriff auf kostenlose, werbefinanzierte Filme und Shows über Roku-Geräte bot, brach sofort aus im August letzten Jahres in den Browser. Roku hat anscheinend Erfolg mit diesem Modell gesehen, denn jetzt wächst es stark.

Zunächst einmal können Sie jetzt sowohl auf iOS- als auch auf Android-Geräten auf den Roku-Kanal zugreifen, was die Verfügbarkeit und Nützlichkeit des Kanals erheblich erhöht. Der gleiche Inhalt wird für die Fahrt kostenlos zur Verfügung stehen – Sie benötigen lediglich einen Roku-Account.

Darüber hinaus gab das Unternehmen heute Morgen bekannt, dass es im Rahmen von The Roku Channel auch Zugang zu Premium-Abonnementkanälen wie HBO anbieten wird. Das bedeutet, dass Benutzer ihrem Roku-Konto mehrere Dienste hinzufügen, alle auf einer Rechnung bezahlen und sie alle an einem Ort ansehen können – dies kann mit dem konkurrieren, was Amazon im Rahmen seines Prime Video-Pakets tut, oder mit Diensten wie Sling jahrelang.

Der größte Unterschied besteht darin, dass für den Roku-Kanal überhaupt kein Abonnement erforderlich ist. Amazon benötigt eine Prime-Mitgliedschaft, bevor es einen zusätzlichen Streaming-Dienst anbietet, und TV-Anbieter wie Sling verlangen natürlich, dass Benutzer überhaupt für ihren Dienst angemeldet sind. Soweit ich das beurteilen kann, ist Roku der erste Dienst, der Premium-Abonnements in einer ansonsten kostenlosen App bündelt.

Dies ist eindeutig ein Machtwechsel des Unternehmens und ein kluger. Viele Benutzer greifen bereits auf Inhalte auf dem Roku-Kanal zu – von denen einige sicher keinen Zugriff auf andere Streaming-Dienste haben -, und dies erleichtert ihnen das Bündeln zusätzlicher Dienste.

Der Roku-Kanal ist ab heute verfügbar iOS und Android Geräte als Teil der Roku-App, mit Premium-Abonnements, die ab Ende dieses Monats erhältlich sind.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia