Connect with us

Wie man

Deaktivieren Sie vom Benutzer installierte Desktop-Gadgets in Windows 7

Deaktivieren Sie vom Benutzer installierte Desktop-Gadgets in Windows 7

Wenn Sie der Administrator eines freigegebenen Computers sind, möchten Sie möglicherweise bestimmte Funktionen deaktivieren. Heute schauen wir uns an, wie Sie Desktop-Gadgets deaktivieren, die ein Benutzer installiert, oder wie Sie alle zusammen deaktivieren.

Vom Benutzer installierte Gadgets

Ein vom Benutzer installiertes Gadget ist eines, das er selbst von einem anderen Ort aus installiert. Hier sehen wir uns beispielsweise ein Benutzerkonto an, auf dem zwei in Windows 7 enthaltene Gadgets installiert sind. Und auch zwei haben sie sich von der Microsoft-Site installiert.

In diesem Beispiel sehen wir uns das Deaktivieren von Gadgets an, die der Benutzer installiert hat. Behalten Sie jedoch die Standard-Gadgets bei, die mit Windows 7 geliefert wurden. Klicken Sie auf Start, geben Sie das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.

gpedit_start

Navigieren Sie nun im Editor für lokale Gruppenrichtlinien zum Doppelklick auf.

Aktivieren Sie jetzt einfach die Einstellung, klicken Sie auf OK und schließen Sie den lokalen Gruppenrichtlinien-Editor.

Damit die Änderung wirksam wird, müssen Sie alle Benutzer abmelden und dann wieder auf dem Computer sein. Wenn der Benutzer zu seinem Konto zurückkehrt, werden nur die beiden Standard-Desktop-Gadgets angezeigt, und die installierten werden nicht mehr angezeigt.

Wenn sie versuchen, sie erneut zu installieren, wird die folgende Meldung angezeigt.

Natürlich haben sie weiterhin Zugriff auf die Standard-Gadgets, die mit Windows 7 geliefert werden.

Deaktivieren Sie alle Desktop-Gadgets

Y.Möglicherweise möchten Sie alle Gadgets deaktivieren, einschließlich derjenigen, die mit Windows 7 geliefert wurden. Gehen Sie dazu einfach an die Stelle in der lokalen Gruppenrichtlinie, an der wir uns in den obigen Schritten befanden, diesmal jedoch aktivieren

Sie müssen sich erneut von allen Benutzern abmelden und erneut anmelden, damit die Änderungen wirksam werden. Wenn ein Benutzer nun versucht, auf die Desktop-Gadget-Galerie zuzugreifen, wird die folgende Meldung angezeigt.

sshot-2010-01-18-[21-54-57]

Wenn Sie nicht möchten, dass Benutzer mit Desktop-Gadgets herumspielen oder nur den Zugriff auf die in Windows 7 enthaltenen Gadgets zulassen möchten, ist dies eine gute Möglichkeit, diese einzuschränken.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia