Connect with us

Wie man

Deaktivieren Sie Strg + Alt + Rücktaste, um X Windows unter Linux neu zu starten

Deaktivieren Sie Strg + Alt + Rücktaste, um X Windows unter Linux neu zu starten

Wenn Sie Linux längere Zeit verwendet haben, sind Sie bereits mit der Tastenkombination Strg + Alt + Rücktaste vertraut, mit der X Windows sofort neu gestartet wird. Haben Sie sich jemals gefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, dieses Verhalten zu deaktivieren?

Es stellt sich heraus, dass dies äußerst einfach ist, obwohl ich nicht unbedingt empfehle, dies zu tun. Es dient eher zu Informationszwecken.

Deaktivieren Sie Strg + Alt + Rücktaste

Das erste, was Sie wahrscheinlich tun möchten, ist eine Sicherung der Datei xorg.conf, die Sie mit diesem Befehl ausführen können:

sudo cp /etc/X11/xorg.conf /etc/X11/xorg.conf.orig

Anschließend können Sie die Datei xorg.conf bearbeiten, indem Sie Alt + F2 verwenden, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen, und den folgenden Befehl verwenden:

gksu gedit /etc/X11/xorg.conf

Gehen Sie nun zum Ende der Datei und suchen Sie nach einem Abschnitt namens „ServerFlags“, der möglicherweise nicht vorhanden ist. Wenn der Abschnitt nicht vorhanden ist, fügen Sie ihn am Ende der Datei hinzu:

Section "ServerFlags"
Option "DontZap"  "yes"
EndSection

Wenn dieser Abschnitt vorhanden ist, fügen Sie einfach in der Optionszeile Folgendes hinzu:

Option "DontZap"  "yes"

Sie müssen X erneut starten. Der einfachste Weg ist ironischerweise die Verwendung von Strg + Alt + Rücktaste. Zu diesem Zeitpunkt ist die Tastenkombination jedoch nicht mehr aktiv.

Wenn Sie es irgendwie geschafft haben, Ihr System durch diese Änderung völlig zu vermasseln, können Sie die Datei xorg.conf.orig zurück in xorg.conf kopieren, um zur ursprünglichen Konfiguration zurückzukehren.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia