Connect with us

Wie man

Deaktivieren Sie Scan und Fix für Wechseldatenträger in Windows

Deaktivieren Sie Scan und Fix für Wechseldatenträger in Windows

Manchmal werden Sie aufgefordert, einen Wechseldatenträger zu scannen und zu reparieren, bevor Sie ihn in Windows verwenden. Der richtige Weg, dies zu beheben, besteht darin, nach Dateisystemfehlern zu suchen. Hier erfahren Sie jedoch, wie Sie die Eingabeaufforderung dauerhaft deaktivieren können.

Wofür wird gescannt und behoben?

Dies wird dadurch verursacht, dass Windows Fehler im Dateisystem des Laufwerks erkennt oder das Laufwerk nicht ordnungsgemäß bereitgestellt wird. Um diese Aufforderung nie zu erhalten, können Sie sicherstellen, dass Sie die in Windows integrierte Option zum sicheren Entfernen verwenden, bevor Sie Ihr Laufwerk herausziehen.

Ein möglicher Nachteil beim Entfernen der Eingabeaufforderung zum Scannen und Beheben ist der Dienst, der ausgeführt wird, um Ihnen das Scannen und Beheben sowie die automatische Wiedergabe anzuzeigen. Durch Deaktivieren von Scan und Fix deaktivieren Sie auch Ihre AutoPlay-Funktionalität.

Wie deaktivierst du es?

Wenn Sie sich nicht für AutoPlay interessieren oder verhindern möchten, dass Sie dazu aufgefordert werden, gehen Sie zu Ihrem Startmenü und suchen Sie nach msconfig.

Klicken Sie auf die Registerkarte Dienste, scrollen Sie nach unten zur Shell-Hardwareerkennung und deaktivieren Sie sie. Dadurch wird verhindert, dass es mit dem Computer gestartet wird.

Um den Dienst sofort zu beenden, kehren Sie zum Startmenü zurück und suchen Sie nach services.msc.

Suchen Sie denselben Shell-Hardwareerkennungsdienst in der Liste.

Doppelklicken Sie darauf und klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein auf Stopp.

Lassen Sie die Option Starttyp fallen und setzen Sie sie auf deaktiviert.

Klicken Sie im Servicefenster auf OK und schließen Sie dann auch services.msc.

Schließen Sie zum Testen einige Wechseldatenträger an, aber Sie sollten nie wieder aufgefordert werden, einen anderen Datenträger zu scannen und zu reparieren.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia