Connect with us

Wie man

Deaktivieren oder Neuzuweisen der Feststelltaste auf einem beliebigen Betriebssystem

Deaktivieren oder Neuzuweisen der Feststelltaste auf einem beliebigen Betriebssystem

Für die meisten Menschen ist die Feststelltaste nur ein Hindernis, das beim Tippen vermieden werden muss. Es wäre eine Verbesserung, wenn die Feststelltaste überhaupt nichts tun würde. Sie müssen die Feststelltaste nicht abhebeln – Sie können sie deaktivieren.

Sie können die Feststelltaste auch neu zuordnen, um diese erstklassige Tastaturfläche für etwas Nützliches zu verwenden. Hier finden Sie Anweisungen dazu unter Windows, Linux, Mac OS X, Chrome OS, iOS und Android.

Windows

Windows bietet keine schöne, einfache grafische Option zur Steuerung Ihrer Feststelltaste. Stattdessen müssen Sie den Schlüssel in der Registrierung neu zuordnen. Keine Sorge – wir machen das einfacher als es sich anhört!

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Durch Ändern des Scancode Map-Werts in der Registrierung können Sie die Feststelltaste neu zuordnen, um als weitere Taste zu fungieren, oder gar nichts tun, wenn Sie sie drücken. Laden Sie dazu unsere .reg-Dateien herunter, um dies mit wenigen Klicks zu tun, oder lernen Sie, wie Sie den Scancode Map-Wert selbst ändern können. Sie können die Feststelltaste für einige Funktionen weiterhin verwenden, nachdem Sie die Feststelltaste deaktiviert haben. In Sprachkommunikationsanwendungen wie Mumble oder Ventrilo ist dies eine nette Push-to-Talk-Taste.

Wenn Sie die Feststelltaste einer anderen Person zuweisen möchten, ohne in der Registrierung herumzuspielen, befolgen Sie unsere Anleitung zum Verwandeln Ihrer Feststelltaste in einen Suchschlüssel. Sie müssen es natürlich nicht zu einem Suchschlüssel machen – das ist nur ein Beispiel. Dieser Prozess verwendet SharpKeys, um schnell einen Registrierungseintrag für Sie zu erstellen. Wenn Sie die Taste einer Verknüpfung in Windows zuordnen, können Sie die Taste viele andere Aufgaben ausführen lassen, z. B. ein Programm starten.

Linux

Der Ubuntu-Desktop hatte früher eine einfache Option zum Deaktivieren der Feststelltaste, aber diese Option wurde für mehrere Versionen nicht mehr verwendet – sie ist in Ubuntu 14.04 sicherlich nicht vorhanden. Viele Leute empfehlen die Installation und Verwendung des GNOME Tweak Tools, das hierfür eine grafische Option bietet. Das Tweak Tool ist im Ubuntu Software Center verfügbar. Wählen Sie die Kategorie Typing aus und ändern Sie die Option Verhalten der Feststelltaste.

Tweak Tool funktioniert für GNOME-basierte Desktops, aber hier ist eine andere Lösung, die in jeder Desktop-Umgebung funktionieren sollte. Führen Sie den folgenden Befehl in einem Terminalfenster aus, um die Feststelltaste zu deaktivieren:

setxkbmap -option caps: keine

Sie können auch andere Optionen anstelle von „caps: none“ verwenden:

caps: numlock – Die Feststelltaste wird zu einer zusätzlichen Num-Sperre.

caps: swapescape – Feststelltaste wird zu Escape und Escape wird zu Feststelltaste

Caps: Escape – Die Feststelltaste wird zu einem zusätzlichen Escape.

Kappen: Rücktaste – Die Feststelltaste wird zu einer zusätzlichen Rücktaste.

caps: super – Caps Lock wird zu einem zusätzlichen Super. (Super wird auch als Windows-Taste bezeichnet.)

Es gibt andere Optionen, die Sie verwenden können – und Sie können die Feststelltaste mit anderen Tools an jeden Schlüssel binden -, aber dies sind die Optionen, die die meisten Benutzer wahrscheinlich wünschen werden.

Damit diese Einstellung zwischen den Neustarts des Systems erhalten bleibt, muss beim Start der Befehl Ihrer Wahl ausgeführt werden. Öffnen Sie unter Ubuntu den Dash, suchen Sie nach „Start“ und starten Sie das Dialogfeld „Startanwendungen“. Sie können auch Alt + F2 drücken und eingeben Gnome-Session-Eigenschaften Klicken Sie im Dialogfeld Ausführen auf die Eingabetaste. Fügen Sie den Befehl zu Ihrer Liste der Startbefehle hinzu und er wird ausgeführt, wenn Sie sich anmelden.

Mac OS X

Dies ist auf einem Mac viel einfacher. Klicken Sie auf die Apple-Menüschaltfläche in der Leiste oben auf dem Bildschirm und wählen Sie Systemeinstellungen. Klicken Sie im Fenster „Systemeinstellungen“ auf das Symbol „Tastatur“.

Klicken Sie unten im Fenster auf die Schaltfläche Modifizierertasten und verwenden Sie die hier aufgeführten Optionen, um die Funktion Ihrer Feststelltaste zu ändern. Sie können es „Keine Aktion“ ausführen lassen, es effektiv deaktivieren, oder Sie können es als zusätzliche Steuerungs-, Options- oder Befehlstaste fungieren lassen.

Chrome OS

Chromebooks werden nicht mit einer Feststelltaste geliefert. Stattdessen gibt es eine Suchtaste, an der sich die Feststelltaste befindet. Sie können die Suchtaste so ändern, dass sie wie eine Feststelltaste funktioniert, wenn Sie sie wirklich benötigen. Besuchen Sie einfach die Seite Einstellungen Ihres Chromebooks, scrollen Sie nach unten, klicken Sie unter Gerät auf Tastatureinstellungen und ändern Sie die Suchtaste, um als Feststelltaste zu fungieren .

Wenn Sie nur gelegentlich die Feststelltaste benötigen, drücken Sie Alt + Suchen, um die Feststelltaste umzuschalten.

iOS

Tippen Sie zweimal auf die Umschalttaste einer iPhone- oder iPad-Tastatur, um die Feststelltaste zu aktivieren. Wenn Sie auf diesen Geräten niemals die Feststelltaste verwenden möchten, können Sie sie deaktivieren, um dies zu verhindern. Öffnen Sie die App Einstellungen, tippen Sie auf die Kategorie Allgemein und anschließend auf Tastatur. Stellen Sie den Schieberegler „Feststelltaste aktivieren“ auf Aus.

Leider bietet iOS keine Möglichkeit, die Feststelltaste auf externen Tastaturen zu deaktivieren, die über Bluetooth verbunden sind.

Android

Unter Android verfügen einzelne Softwaretastaturen möglicherweise über eine Option, mit der die Feststelltaste deaktiviert wird. Die Standard-Google-Tastatur von Android bietet keine Option zum Deaktivieren der Feststelltaste.

Sie können Hardwareschlüssel auf externen, physischen Tastaturen neu zuordnen, dies erfordert jedoch entweder Root-Zugriff oder eine kostenpflichtige App. Keine der beiden Optionen ist ideal, aber zumindest möglich – es ist nicht möglich, die Funktionen von Tasten auf einer externen Tastatur, die an ein iPad angeschlossen ist, neu zuzuordnen.

Es gibt eine gute (aber komplizierte) Tutorial für die Root-Methode unter XDA-Entwicklern. Sie können auch verwenden Externer Tastaturhelfer Pro, die kein root benötigt, aber ein paar Dollar kostet. Es gibt eine Demoversion der App Sie können es ausprobieren, aber es wird jedes Mal eine Meldung ausgegeben, dass Sie eine Demo verwenden, wenn Sie die Leertaste drücken. Es ist nur ideal zum Testen, nicht zum tatsächlichen Verwenden.

Hoffentlich erhalten Gerätehersteller eine Meldung über die Feststelltaste. Einige Hersteller von Windows-Laptops beginnen bereits, die Feststelltaste zu drücken, und alle Chromebooks verfügen über die Feststelltaste, um eine nützlichere Funktion auszuführen. Google hatte mit Chromebooks die richtige Idee – standardmäßig bietet der Schlüssel für jeden etwas Nützliches. Wenn Sie jedoch wirklich eine Feststelltaste benötigen, können Sie die Taste problemlos als Feststelltaste verwenden. Es gibt sogar eine Tastenkombination, mit der die Feststelltaste schnell umgeschaltet werden kann – es ist nur schwer, sie versehentlich zu drücken.

Bildnachweis: Dan Goodwin auf Flickr

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia