Connect with us

Wie man

Deaktivieren oder Aktivieren Tippen Sie auf, um auf das Touchpad eines PCs zu klicken

Deaktivieren oder Aktivieren Tippen Sie auf, um auf das Touchpad eines PCs zu klicken

Anna Volgina / Shutterstock.com

Mit Windows-Laptops können Sie häufig einen oder mehrere Finger auf das Touchpad oder Trackpad tippen, um darauf zu klicken. Wenn Ihnen dies im Weg steht, können Sie es deaktivieren oder aktivieren, wenn es nicht funktioniert.

Verschiedene Laptops haben die Option an verschiedenen Orten

Im Allgemeinen können Sie mit einem Finger tippen, um mit der linken Maustaste zu klicken, und mit zwei Fingern tippen, um mit der rechten Maustaste zu klicken. Diese Option ist relativ einfach zu aktivieren und zu deaktivieren, obwohl sie sich je nach der von Ihrem Laptop-Hersteller enthaltenen Touchpad-Hardware und deren Konfiguration an verschiedenen Stellen befindet. Wenn Sie Tap-to-Click deaktivieren, können Sie trotzdem klicken, indem Sie das Trackpad drücken oder die Tasten darauf drücken.

Viele moderne Windows-Laptops verfügen über Precision Touchpads. In diesem Fall können Sie Tap-to-Click- und andere Touchpad-Einstellungen direkt in der Windows 10-App Einstellungen konfigurieren.

Deaktivieren oder Aktivieren von Tap to Click

Um zu überprüfen, ob diese Funktionen auf Ihrem PC verfügbar sind, gehen Sie zu Einstellungen> Geräte> Touchpad. (Sie können die Einstellungen-App schnell öffnen, indem Sie Windows + i auf Ihrer Tastatur drücken.)

Aktivieren oder deaktivieren Sie unter Tippen die Optionen „Tippen Sie mit einem Finger, um mit einem Klick zu tippen“, „Tippen Sie mit zwei Fingern, um mit der rechten Maustaste zu klicken“ und „Tippen Sie zweimal und ziehen Sie, um eine Mehrfachauswahl zu treffen“. Die genauen verfügbaren Optionen hängen von Ihrem PC ab. Wenn Sie sie jedoch nicht sehen, verfügt Ihr PC nicht über ein Präzisions-Touchpad, und diese Optionen müssen an anderer Stelle konfiguriert werden.

Deaktivieren des Tap-to-Click in der Windows 10-App

Wenn die Optionen hier nicht angezeigt werden, können Sie im Bereich „Touchpad-Einstellungen“ unter „Verwandte Einstellungen“ auf „Zusätzliche Einstellungen“ klicken.

Öffnen zusätzlicher Touchpad-Einstellungen unter Windows 10.

Dadurch wird im Allgemeinen das Einstellungsfeld Ihres Touchpads im alten Fenster „Mauseigenschaften“ geöffnet.

Auf einem HP-Laptop mit einem Synaptics-Touchpad gelangten wir zum Bereich „ClickPad-Einstellungen“. Wir können auf „ClickPad-Einstellungen“ klicken, um auf die Einstellungen des Touchpads zuzugreifen.

(Sie finden diese Optionen auch, indem Sie zu Systemsteuerung> Hardware und Sound> Maus gehen und nach den Touchpad-Optionen suchen, die die Touchpad-Treiber Ihres Laptops zu diesem Fenster hinzugefügt haben. Hier finden Sie sie auf Windows 7-PCs.)

Starten der Synaptics ClickPad-Einstellungen auf einem HP Laptop.

Wir könnten dann „Tippen“ oder „Zwei-Finger-Tippen“, „Drei-Finger-Tippen“ oder „Vier-Finger-Tippen“ vollständig deaktivieren. Schließlich können wir die Einstellungen speichern, indem wir zweimal auf „OK“ klicken.

Deaktivieren von Tap-to-Click im Synaptics Touchpad-Einstellungsfenster.

Auch hier hängen die genauen verfügbaren Optionen sowie der Name der Einstellungen hier von Ihrem Laptop-Hersteller, der Konfiguration Ihres Touchpads und den verwendeten Treibern ab. Während viele Laptops über Synaptics-Touchpads verfügen und ähnlich aussehen, verfügen einige über ELAN-Trackpads.

In einigen Fällen bieten einige Laptops möglicherweise nicht einmal eine Option, mit der Sie das Tippen zum Klicken deaktivieren können. Die meisten Laptops bieten diese Option jedoch an.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia