Connect with us

Tipps

Chrome entfernt Scammy Cryptocurrency Mining-Erweiterungen, jedoch erst im Juni

Chrome entfernt Scammy Cryptocurrency Mining-Erweiterungen, jedoch erst im Juni

Der Chrome Web Store ist voll von betrügerischen Crypto-Currency-Minern, und Google plant nicht, sie bis Juni zu entfernen.

Das stimmt: Juni.

Google gab heute bekannt, dass sie Erweiterungen entfernen, die die Währung ohne Benutzererlaubnis abbauen. Das ist großartig. Betrügerische Erweiterungen wie CryptoTab (siehe oben) bleiben jedoch im Geschäft. Aufgrund der Stromkosten ist es schwierig genug, Bitcoin mit einem Gaming-PC zu gewinnen. Es ist schwer vorstellbar, dass eine browserbasierte Erweiterung keinen Zugriff auf Ihre GPU hat, auch wenn sie dem nahe kommt. Grundsätzlich gibt es keinen guten Grund für diese Erweiterung, und obendrein gibt es ein pyramidenartiges Überweisungsschema.

Es gibt mehr davon, und alle können bis Juni herumhängen. Hier schreibt James Wagner, Produktmanager der Extensions Platform für den offiziellen Chromium Blog::

Ab heute akzeptiert der Chrome Web Store keine Erweiterungen mehr, die die Kryptowährung abbauen. Bestehende Erweiterungen, die Kryptowährung abbauen, werden Ende Juni aus dem Chrome Web Store gelöscht. Erweiterungen mit anderen Blockchain-bezogenen Zwecken als Mining sind im Web Store weiterhin zulässig.

Ernsthaft, Google? Warum warten? Diese Erweiterungen sind nicht nützlich, und einige enthalten betrügerische Pyramidenschemata. Werde sie jetzt los.

Browser-Erweiterungen sind ein Albtraum, aber der Chrome Web Store sollte dies verbessern, indem er schädliche Dinge herausfiltert. Ich bin froh, dass das Cryptojacking weg ist, aber solche betrügerischen Dinge, die bis Juni andauern, hinterlassen einen schlechten Geschmack in meinem Mund.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia