Connect with us

Wie man

Benötigen Sie wirklich einen „Gaming“ -Router?

Benötigen Sie wirklich einen "Gaming" -Router?

Spieler wollen immer die beste Hardware für die beste Leistung, aber manchmal ist es nicht notwendig. 64 GB RAM helfen Ihnen nicht dabei, Headshots in Counter-Strike zu erhalten. Also brauchst du Ein teurer, auf Spiele ausgerichteter WLAN-Router?

Die Antwort lautet normalerweise nein. Sie sehen, was für Online-Spiele wichtig ist, ist nicht unbedingt die Geschwindigkeit (Bandbreite) Ihrer Verbindung. Dies hilft bei großen Downloads und bei mehreren Personen, die gleichzeitig auf Inhalte mit hoher Bandbreite zugreifen. Bei Hochgeschwindigkeits-Online-Spielen suchen Sie jedoch nach einer geringen Latenz – der Zeit, die ein elektronisches Signal benötigt, um von Ihrem Computer oder Ihrer Spielekonsole zum Remote-Server zu gelangen, auf dem sich das Spiel befindet, und umgekehrt. Dies wird normalerweise als „Ping“ bezeichnet.

Ein besserer Router kann die Latenz verbessern, jedoch nur bis zu einem gewissen Grad. Beim Heim-Internet ist es selten, dass eine Serververbindung schneller als ungefähr 30 Millisekunden (das sind drei Hundertstelsekunden) hergestellt wird, und 50 bis 100 Millisekunden sind häufiger. Ein besserer, schnellerer Router kann die Verbindung von der Modemverbindung Ihres Internetdienstanbieters zu Ihrem Computer oder Ihrer Konsole verbessern, entweder über WLAN oder mit einer zuverlässigeren Ethernet-Verbindung. Es kann jedoch nichts gegen die Verbindung zwischen dem Server Ihres Internetdienstanbieters und dem Spieleserver unternehmen.

Die Serverlatenz auf meinem 100-Dollar-Router mit einer 50-ms-Verbindung beträgt nur 68 ms – bereits viel schneller, als ich reagieren kann.

Und selbst wenn dies möglich wäre, ist es unwahrscheinlich, dass Sie den Vorteil einer Verbindung mit einer Verzögerung von weniger als 30 ms erkennen können. Die durchschnittliche menschliche Reaktionszeit für visuelle Reize – stellen Sie sich das als FPS-Messgerät für Ihr Gehirn vor – beträgt nur etwa eine Viertelsekunde (250 ms). Olympia-Athleten können das auf etwa 100 ms reduziereneine Zehntelsekunde. Heutzutage sind Vielspieler, die intensive, rasante Schützen oder Kampfspiele spielen, in Bezug auf Reaktionen wahrscheinlich besser als die meisten Menschen, insbesondere in den Spielen ihrer Wahl. Aber selbst wenn Sie davon ausgehen, dass Ihre Reaktionszeiten besser als das Doppelte des menschlichen Durchschnitts sind, werden Sie immer noch nicht viel besser abschneiden als die ~ 100-ms-Verbindung, die für schnelle Spiele als absolutes Minimum angesehen wird.

Wenn die Verbindung Ihres Internetdienstanbieters schlecht ist, wird Ihr Online-Gaming verzögert. das ist nur die einfache Tatsache. Selbst die Verwendung einiger der fortschrittlichsten Tools in einem 400-Dollar-Gaming-Router, wie z. B. Traffic Shaping oder eine exklusive Verbindung zu einem VPN in Gaming-Qualität, wird die Verbindung der „letzten Meile“, die zu Ihnen nach Hause führt, nicht verbessern. Am besten wechseln Sie den Dienstanbieter, was je nach Wohnort möglicherweise überhaupt keine Option ist.

Das heißt nicht, dass ein teurer Router wertlos ist. Teurere Modelle enthalten in der Regel zusätzliche Ethernet-Anschlüsse, die die Notwendigkeit von Switches überflüssig machen, mehr und bessere Antennen für eine bessere WLAN-Abdeckung, umfangreichere Einrichtungsoptionen oder sogar zusätzliche Funkgeräte für eine doppelte Abdeckung von Hochgeschwindigkeits-Funkbändern. All dies kann die Verbindung in Ihrem Zuhause verbessern und es Ihnen ermöglichen, eine solide Verbindung mit hoher Bandbreite (über 100 Megabit pro Sekunde) effektiver zu nutzen oder Geräte wie den Steam Link zu verwenden, um Hochgeschwindigkeitsvideos durch Ihr Zuhause zu streamen. Sie eignen sich auch hervorragend für festverdrahtete Verbindungen: Ein Gaming-Router macht alle auf einer LAN-Party glücklich.

Wenn Sie jedoch nach einem Router suchen, der Ihnen beim Online-Spielen einen besonderen Vorteil verschafft, insbesondere für einen einzelnen Computer in einem ansonsten nicht überlasteten lokalen Netzwerk, sollten Sie sich nicht für eine 500-Dollar-Option entscheiden, wenn eine 100-Dollar-Option wahrscheinlich genauso funktioniert Gut.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia