Connect with us

Wie man

Anpassen des Designs und der Formatierung für Outlook Mail

Anpassen des Designs und der Formatierung für Outlook Mail

Langeweile bei der Verwendung von „Calibri, 11pt“ für jede E-Mail, die Sie in Outlook senden? Standardmäßiger heller, weißer E-Mail-Hintergrund, der Ihre Augen verletzt? Fürchte dich nicht, du kannst das Standard-E-Mail-Thema so ändern, wie du willst, und so geht’s.

Ändern Sie das Thema für eine einzelne Nachricht

Wenn Sie das Thema für eine einzelne Nachricht ändern möchten, die Sie erstellen, gehen Sie zu Start> Neue Elemente> E-Mail-Nachricht verwenden> Mehr Briefpapier.

Dadurch wird das Fenster „Thema oder Briefpapier“ geöffnet, in dem Sie das gewünschte Thema auswählen können.

Wählen Sie das Thema aus dem linken Menü aus, um eine Vorschau im rechten Bereich anzuzeigen. Wenn Sie eines gefunden haben, das Ihnen gefällt, klicken Sie auf „OK“, um es auf Ihre Nachricht anzuwenden.

Ändern Sie das Thema für alle Nachrichten

Um das Standarddesign für alle von Ihnen gesendeten Nachrichten zu ändern, gehen Sie zu Datei> Optionen> E-Mail (oder Datei> Optionen> Einfacher Zugriff) und klicken Sie auf die Schaltfläche „Briefpapier und Schriftarten“.

Dadurch wird das Fenster „Signaturen und Briefpapier“ geöffnet, in dem Sie ein Standarddesign für neue E-Mails auswählen und Änderungen am Thema für Antworten und Weiterleitungen vornehmen können.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Thema“, um das Fenster „Thema oder Briefpapier“ erneut zu öffnen.


Unten stehen drei Optionen zur Auswahl, von denen die beiden unteren normalerweise standardmäßig aktiviert sind.

Diese Optionen sind:

  • Lebendige Farben: Ändert die Schriftfarben in Farben, die für einen besseren Kontrast etwas besser zur Geltung kommen.
  • Aktive Grafik: Hiermit können Sie Grafiken inline hinzufügen (dh „im Textkörper der E-Mail“), anstatt sie als Anhang hinzuzufügen. Deaktivieren Sie diese Option nicht, wenn Sie jemals Bilder einfügen, ein Bild in Ihrer Signatur haben oder Emojis verwenden.
  • Hintergrundbild: Viele Themen haben ein Hintergrundbild, das im Textkörper der Mail verwendet wird. Wenn Sie nur die Schriftart und nicht das Bild ändern möchten, deaktivieren Sie diese Option.

Wählen Sie das gewünschte Thema aus und klicken Sie auf „OK“, um es auf alle neuen E-Mail-Nachrichten anzuwenden, die Sie von nun an erstellen. Sie haben auch die Möglichkeit, die Schriftdetails sowohl für neue E-Mails als auch für Antworten / Weiterleitungen zu bearbeiten, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche „Schriftart“ klicken.

Diese Schriftarten-Schaltflächen sind nicht verfügbar, wenn Sie die Option „Schriftart des Themas verwenden“ ausgewählt haben. Ändern Sie diese Option zuerst, wenn Sie die Schriftart bearbeiten möchten.

Sie haben auch die Möglichkeit, Outlook anzuweisen, beim Antworten oder Weiterleiten eine neue Farbe auszuwählen. Die von Outlook ausgewählten Farben können nicht bearbeitet werden. Dies kann jedoch die Lesbarkeit eines langen E-Mail-Threads verbessern, wenn Sie nichts dagegen haben, dass Ihr Empfänger mehrfarbige Antworten von Ihnen erhält.

Diese Themenänderungen wirken sich nur auf HTML-Nachrichten aus. Dies sind die Standardnachrichtentypen in Outlook. Wenn Sie die Art von Person sind, die nur einfache Textnachrichten senden oder lesen möchte, können Sie kein Thema hinzufügen, aber Sie können den Standardschrifttyp und die Standardschriftgröße ändern.

Wenn Sie die gewünschten Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie auf „OK“ und Sie sind fertig.

Erstellen Sie Ihr eigenes Thema

Wenn Sie Ihr eigenes Thema erstellen möchten, können Sie. Öffnen Sie eine neue Nachricht und passen Sie die Schriftarten, Aufzählungszeichen, die Hintergrundfarbe und alles andere an, was Sie möchten. Klicken Sie auf Datei> Speichern unter und fügen Sie am Speicherort den folgenden Speicherort ein:

%appdata%microsoftstationery

Ändern Sie die Dropdown-Liste „Dateityp“ in HTML.

Klicken Sie auf „Speichern“. Ihr neues Thema steht Ihnen nun zur Auswahl, entweder für einzelne Nachrichten oder als Standard. Wenn Sie möchten, dass andere Personen dieses Thema verwenden, z. B. Mitglieder Ihres Teams, geben Sie die Datei für sie frei und veranlassen Sie sie, sie am Speicherort „% appdata% microsoft stationery“ zu speichern.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia