Connect with us

Wie man

Alles, was Sie auf Ihrer Apple Watch ohne Ihr iPhone tun können

Alles, was Sie auf Ihrer Apple Watch ohne Ihr iPhone tun können

Ihre Apple Watch verlässt sich auf Ihr iPhone, um Benachrichtigungen zu erhalten, Daten anzuzeigen und sogar Nachrichten zu senden und Anrufe zu tätigen. Ohne Ihr iPhone ist Ihre Apple Watch jedoch nicht völlig nutzlos. Hier einige Dinge, die Sie auf Ihrer Uhr tun können, wenn sich Ihr Telefon außerhalb der Reichweite befindet.

Anzeigen von Textnachrichten, E-Mails und letzten Anrufen

Wenn Ihre Apple Watch nicht mit Ihrem iPhone verbunden ist, erhalten Sie keine neuen Textnachrichten oder E-Mails und werden auch nicht über eingehende Anrufe benachrichtigt. Ihre Uhr speichert jedoch einige aktuelle Textnachrichten und E-Mails sowie ein Protokoll der kürzliche Anrufe. Auf diese Weise können Sie bereits empfangene Textnachrichten und E-Mails durchsuchen sowie alle kürzlich getätigten oder empfangenen Anrufe einsehen, selbst wenn Ihre Uhr nicht mit Ihrem Telefon verbunden ist. Sie können auch Ihre Kontaktliste sehen. Sie können jedoch nicht auf E-Mails oder Textnachrichten antworten oder neue Nachrichten senden.

Verfolgen Sie Ihre täglichen Aktivitäten

Ihre Apple Watch verfolgt Ihre täglichen Fitnessaktivitäten anständig, und diese Funktion funktioniert unabhängig davon, ob die Uhr mit Ihrem Telefon verbunden ist oder nicht. Lassen Sie Ihr iPhone also zu Hause, wenn Sie spazieren gehen oder joggen. Ihre Uhr zeichnet weiterhin Ihre Bewegung, Ihr Training und Ihre Stehzeit auf sowie den Gesamtkalorienverbrauch, die Gesamtanzahl der Schritte und die zurückgelegte Distanz in der Aktivitäts-App oder im Blick.

Verfolgen Sie ein individuelles Training

Ebenso kann es umständlich sein, Ihr iPhone mitzunehmen, wenn Sie Informationen für ein bestimmtes Training wie Herzfrequenz, Kilometerstand, durchschnittliches Tempo oder verbrannte Kalorien verfolgen möchten. Glücklicherweise funktionieren diese Sensoren unabhängig von Ihrem Telefon, sodass Sie die Workout-App auf Ihrer Apple Watch starten und Ihr iPhone zu Hause lassen können.

Beachten Sie jedoch, dass Sie Ihr iPhone benötigen, wenn Sie Ihren GPS-Standort während des Trainings verfolgen möchten, da Ihre Uhr kein integriertes GPS hat.

Spiel Musik

Wenn Sie während Ihres Trainings gerne Musik hören, können Sie dies auch nur mit Ihrer Uhr tun – solange Sie Bluetooth-Kopfhörer verwenden. Mit der Apple Watch können Sie bis zu 2 GB Musikdateien auf der Uhr selbst in einer einzigen Playlist speichern. Sobald Sie Musik mit Ihrem Telefon auf Ihre Uhr übertragen haben, können Sie die Musik mit Ihrer Uhr hören, auch wenn sie nicht mit Ihrem Telefon verbunden ist. Verwenden Sie einfach die Force-Touch-Funktion, um die Uhr als Musikquelle auszuwählen. Dann können Sie Musik aus der Playlist auf der Uhr abspielen und sogar die Songs mischen (auch mit Force-Touch).

Bezahlen Sie für Dinge und verwenden Sie Ihre Prämienkarten, Kinokarten und mehr

Eine der besten Funktionen der Apple Watch ist die Möglichkeit, Apple Pay über die Wallet-App zu verwenden. Sie können Kredit- und Debitkarten, Prämienkarten, Kinokarten, Bordkarten und mehr an einem Ort aufbewahren. Das Beste daran ist, dass Sie Ihr Telefon nicht benötigen, um diese Funktion zu nutzen – Sie müssen lediglich Apple Pay für Ihre Uhr zuerst mit Ihrem iPhone einrichten. Dann kannst du auf dem Rückweg vom Lauf irgendwo etwas essen oder trinken und dein Handy trotzdem zu Hause lassen. Beachten Sie, dass Sie auf Ihrer Uhr einen Passcode einrichten müssen, um Apple Pay zu verwenden.

Fotos ansehen

Neben dem Reservieren von Speicherplatz für Musik bietet die Apple Watch auch etwas Platz, um bis zu 500 Fotos lokal auf der Uhr zu speichern. Standardmäßig wird Ihr Favoritenalbum synchronisiert, Sie können jedoch in der Watch-App auf Ihrem Telefon ein anderes Album auswählen. Fügen Sie einfach mit Ihrem Telefon Fotos zum synchronisierten Album hinzu, und Sie können diese Fotos dann auf Ihrer Uhr anzeigen, auch wenn sie nicht mit Ihrem Telefon verbunden ist. Fotos auf Ihrer Uhr können auch verwendet werden, um ein benutzerdefiniertes Zifferblatt aus einem einzelnen Foto oder aus dem gesamten Fotoalbum zu erstellen.

Stellen Sie Alarme und Timer ein und verwenden Sie die Stoppuhr

Vor Smartwatches gab es Multifunktionsuhren von Firmen wie Casio und Timex. Sie zeigten nicht nur die Uhrzeit an, sondern erlaubten Ihnen auch, Alarme und Timer einzustellen und eine Stoppuhr zu verwenden. Genau wie diese älteren Uhren kann Ihre Apple Watch diese Funktionen ausführen, ohne dass Ihr Telefon angeschlossen ist. Sie können mehrere Alarme einstellen, sie ein- und ausschalten und die Zeit mit dem Timer oder der Stoppuhr messen. Ab WatchOS 2 kann Ihre Uhr mit dem neuen Nachttisch-Modus auch als Wecker am Bett verwendet werden.

Blicke ansehen

Blicke bieten eine schnelle Möglichkeit, Informationen auf Ihrer Uhr für Apps anzuzeigen, die diese Funktion unterstützen (nicht alle Apps tun dies). Wischen Sie einfach von der Unterseite der Uhr nach oben und dann nach links und rechts, um die verschiedenen Blicke anzuzeigen.

Wie gut Blicke funktionieren, hängt von der App ab, mit der sie verbunden sind. Wenn für eine App keine Kommunikation mit Ihrem Telefon erforderlich ist, können Sie ihre Blicke vollständig anzeigen, ohne dass Ihr Telefon verbunden ist.

Viele Blicke hängen jedoch von Ihrem Telefon ab, um Daten zu erhalten. Einige zeigen jedoch die zuletzt empfangenen Daten an und geben unten auf dem Bildschirm an, wann sie zuletzt aktualisiert wurden.

Bei einigen Blicken wird jedoch eine Meldung angezeigt, wenn Ihre Uhr nicht mit Ihrem Telefon verbunden ist. Sie können diese Blicke nicht anzeigen, wenn Ihr Telefon nicht verbunden ist.

Die Uhrzeit nennen

Okay, das war ein bisschen offensichtlich, aber vergessen wir nicht, dass Ihre Apple Watch in erster Linie eine Uhr ist. Es ist also gut, dass es Ihnen die Uhrzeit auch dann anzeigt, wenn es nicht mit Ihrem Telefon verbunden ist. Apple verspricht, dass die Apple Watch die Zeit innerhalb von 50 Millisekunden des globalen Standards hält. Wenn Sie also nur eine einfache Uhr benötigen, können Sie Ihr Telefon zu Hause lassen. Mit der Gangreservefunktion können Sie sogar die Zeit verlängern, die Ihre Uhr Ihnen anzeigt, wann Ihr Akku fast leer ist.

Sie können Zifferblätter auf Ihrer Apple Watch auch ohne Verbindung zu Ihrem iPhone anpassen, hinzufügen und löschen.

Ihre Apple Watch ist möglicherweise nicht so nützlich, wenn sie nicht mit Ihrem iPhone verbunden ist, aber zumindest sind Sie kein teures Handgelenksgewicht, wenn Ihr Telefon nicht in der Nähe ist. Je nachdem, was Sie gerade tun, können Sie oft auskommen, bis Ihre Uhr wieder mit Ihrem iPhone vereint ist.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Tendencia