Connect with us

Wie man

8 Navigationstricks, die jeder iPad-Benutzer kennen muss

8 Navigationstricks, die jeder iPad-Benutzer kennen muss

Wie bei jeder Technologie sind iPads beim ersten Aufnehmen nicht ganz offensichtlich. Sie haben ihre eigene Sprache für Gesten, Wischen und Drücken von Tasten. Sie sollten lernen, sich mit ihnen wohler zu fühlen.

Keine dieser Gesten ist kompliziert, aber sie sind auch nicht sofort offensichtlich. Die Multitasking-Gesten mit vier und fünf Fingern sind besonders nützlich, es kann jedoch einige Zeit dauern, bis Sie feststellen, wann Sie sich zum ersten Mal mit einem iPad hinsetzen.

Wischen Sie mit vier Fingern nach links oder rechts – Wechseln Sie zwischen Apps

Sie können mit einer schnellen Geste schnell zwischen kürzlich verwendeten Apps wechseln – stellen Sie sich dies fast wie die iPad-Version von Alt + Tab unter Windows vor.

Platzieren Sie dazu einfach vier Finger an einer beliebigen Stelle auf Ihrem Bildschirm und streichen Sie nach links oder rechts. Ihre aktuelle App wird nach links oder rechts verschoben, und eine andere kürzlich verwendete App wird angezeigt. Führen Sie diese Geste mehrmals hintereinander aus, um schnell zwischen Apps zu wechseln.

Diese Geste ist sehr hilfreich, wenn Sie regelmäßig zwischen einigen Apps wechseln, da Sie den App-Umschalterbildschirm überspringen können.

Fünf-Finger-Prise – Geh nach Hause

Um eine App schnell zu verlassen und von überall in iOS zu Ihrem Startbildschirm zurückzukehren, legen Sie fünf Finger auf den Bildschirm Ihres iPad und drücken Sie sie zusammen. Dies ist im Wesentlichen dasselbe wie das Drücken der Home-Taste Ihres iPad, aber diese schnelle Geste kann schneller sein, als nach einer Taste zu greifen.

Wenn keine dieser Gesten funktioniert, öffnen Sie die App Einstellungen, tippen Sie auf die Kategorie Allgemein und aktivieren Sie die Option Multitasking-Gesten.

Doppeltippen Sie auf Home – App Switcher

Durch zweimaliges schnelles Drücken der Home-Taste wird auch der App-Umschalter geöffnet. (Die Home-Taste ist die einzige Taste auf der Vorderseite des iPad.)

Der App-Umschalter zeigt Miniaturansichten Ihrer zuletzt verwendeten Apps an. Wischen Sie nach links oder rechts, um zwischen den zuletzt verwendeten Apps zu blättern, und tippen Sie auf eine, um zu dieser zu wechseln. Wenn Sie eine App aus dieser Liste entfernen möchten, können Sie das Vorschaubild berühren und nach oben wischen, um es vom Bildschirm zu entfernen.

Vier-Finger-Swipe-Up – App Switcher

Sie können den App-Umschalter auch öffnen, indem Sie vier Finger auf Ihren Bildschirm legen und nach oben wischen. Dies bietet eine weitere Möglichkeit, zum App-Umschalter zu gelangen, wenn Sie die Geste bequemer finden.

Diese Geste kann auch umgekehrt werden. Legen Sie vier Finger auf Ihren Bildschirm und streichen Sie nach unten, um den App-Umschalter zu verlassen. Dadurch wird die App in der Mitte des App-Umschalters aktiviert.

Long-Press Home – Siri

Wenn Sie von überall aus lange auf die Home-Taste drücken, wird der Siri-Bildschirm angezeigt, auf dem Sie Sprachsuchen durchführen und Fragen stellen können. Siri hört sofort zu, nachdem Sie die Home-Taste lange gedrückt haben. Sie können sie also einfach lange drücken und mit dem Sprechen beginnen.

Wischen Sie auf dem Startbildschirm nach unten – Spotlight

Platzieren Sie Ihren Finger auf Ihrem Startbildschirm irgendwo in der Mitte des Symbolrasters und wischen Sie nach unten, um die Spotlight-Suchfunktion zu öffnen. Beachten Sie, dass Sie dies irgendwo im Symbolraster tun müssen. Sie können nicht vom oberen Bildschirmrand nach unten wischen, da sonst das Benachrichtigungscenter angezeigt wird.

Mit Spotlight können Sie schnell viele verschiedene Dinge auf Ihrem Gerät suchen. Sie können beispielsweise den Namen einer App eingeben, um eine App schnell zu starten, anstatt nach ihrem Symbol zu suchen. Spotlight durchsucht auch Ihre E-Mails. Auf diese Weise können Sie schnell eine E-Mail finden, ohne Ihre E-Mail-App zu öffnen und die integrierte Suchfunktion zu verwenden. Sie können auch von hier aus in Google und Wikipedia suchen. Dies ist also ein einfacher Ort, um eine Websuche zu starten.

Wischen Sie von oben nach unten – Benachrichtigungscenter

Wischen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten – ob auf dem Startbildschirm oder in einer App – und Sie sehen das Benachrichtigungscenter. Dieser Bildschirm zeigt Push-Benachrichtigungen an, die auf Ihrem Gerät angezeigt wurden, sowie andere relevante Informationen wie das aktuelle Wetter und Ereignisse aus Ihrem Kalender. Fassen Sie den Griff am unteren Bildschirmrand und wischen Sie nach oben – oder drücken Sie einfach die Home-Taste -, um das Benachrichtigungscenter zu schließen.

Wischen Sie von unten nach oben – Kontrollzentrum

Wischen Sie auf Ihrem iPad von unten nach oben, um das Control Center anzuzeigen. Dieser Bereich bietet einfachen Zugriff auf häufig verwendete Einstellungen und Optionen. Hier finden Sie alles von Steuerelementen für die Musikwiedergabe über Schieberegler für Lautstärke und Helligkeit bis hin zu Optionen wie Stummschaltung und Verknüpfungen zu den Timer- und Kamera-Apps.

Tippen Sie auf eine beliebige Stelle außerhalb des Kontrollzentrums. Es wird von Ihrem Bildschirm nach unten verschoben.

Sie können Ihr iPad auch durch Drücken der Home-Taste aktivieren. Sie müssen nicht jedes Mal, wenn Sie den Bildschirm einschalten möchten, nach oben greifen und auf den Netzschalter tippen.

Bildnachweis: John Karakatsanis auf Flickr

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia