Connect with us

Wie man

6 großartige Funktionen in der neuen Spielleiste von Windows 10

6 großartige Funktionen in der neuen Spielleiste von Windows 10

Das Windows 10-Update vom Mai 2019 bietet eine brandneue Spielleiste. Es ist nicht mehr nur zum Aufnehmen von Videos gedacht. Es ist jetzt ein Overlay mit nützlichen Tools, einschließlich Schnellbedienfeldern zum Anpassen der Anwendungslautstärke, zum Anzeigen der Ressourcennutzung und zum Abspielen von Spotify-Musik.

So öffnen Sie die Spielleiste

Drücken Sie Windows + G, um die Spielleiste zu öffnen. Es wird als Überlagerung über dem Spiel angezeigt, das Sie spielen. Es wird auch über Ihrem Desktop oder einer anderen von Ihnen verwendeten Anwendung angezeigt, ist jedoch am nützlichsten, wenn Sie ein Spiel spielen. Drücken Sie erneut Windows + G, um es zu schließen.

Während Microsoft dies immer noch als „Spielleiste“ bezeichnet, ist dies an dieser Stelle ein irreführender Name. Es ist jetzt eine richtige Überlagerung mit mehreren Bedienfeldern, nicht nur einem einzelnen Balken. Wenn Sie eine kleinere Leiste sehen, haben Sie das Windows 10-Update vom Mai 2019 noch nicht installiert.

Während die Spielleiste sichtbar ist, können Sie im oberen Bereich auf das Symbol „Startseite“ klicken – es sieht aus wie eine Menüschaltfläche -, um auszuwählen, welche Bereiche in der Überlagerungsumgebung sichtbar sind.

Menü der Spielleiste überlagert

Wenn Windows + G nichts tut, stellen Sie sicher, dass die Spielleiste aktiviert ist. Gehen Sie zu Einstellungen> Spiele> Spielleiste, stellen Sie sicher, dass die Option „Spielclips, Screenshots und Sendungen mithilfe der Spielleiste aufzeichnen“ aktiviert ist, und stellen Sie sicher, dass Sie die Verknüpfung von Win + G nicht geändert haben. Wenn Sie eine benutzerdefinierte Verknüpfung festlegen, verwenden Sie diese anstelle von Win + G.

Option zum Aktivieren oder Deaktivieren der Spielleiste in den Einstellungen

Passen Sie das Anwendungsvolumen an

Audio-Panel in Windows 10 Game Bar Overlay

Diese Funktion ist auch dann nützlich, wenn Sie kein Spieler sind! Sie können Windows + G an einer beliebigen Stelle in Windows drücken (auch während Sie ein Spiel spielen) und über das Audio-Bedienfeld die Lautstärke aller laufenden Anwendungen anpassen.

Überwachen Sie die Systemleistung

Leistungs-Widget in der Windows 10-Spielleiste

Die Spielleiste bietet auch ein Leistungsfenster, das Informationen zu Ihrer aktuellen CPU-, GPU- und RAM-Auslastung enthält. Sie sehen die aktuelle Ressourcennutzung und eine grafische Darstellung der Nutzung in den letzten 60 Sekunden. Drücken Sie einfach Windows + G, während Sie ein Spiel spielen, um diese Informationen anzuzeigen – Alt + Tabbing ist nicht erforderlich.

Selbst wenn Sie kein Spiel spielen, kann das Drücken von Windows + G schneller sein als das Öffnen des Task-Managers.

Natürlich finden Sie diese Informationen jetzt auch im Task-Manager. Der Task-Manager von Windows 10 kann jetzt auch die allgemeine GPU-Nutzung Ihres Systems und die GPU-Nutzung einzelner Prozesse anzeigen.

Machen Sie jedes Panel immer oben

Leistungs-Widget an den Desktop angeheftet

Für dieses oder ein anderes Bedienfeld können Sie auf das Symbol „Pin“ klicken, damit das Bedienfeld während der Verwendung Ihres Systems immer oben angezeigt wird. Wenn Sie das Lautstärkeregler anheften, wird es immer über dem angezeigt, was Sie gerade tun, und bietet schnellen Zugriff auf die Lautstärkeeinstellungen der Anwendung.

Sie können die Titelleisten in der Überlagerung ziehen, um die Bedienfelder (oder Widgets, wie Microsoft sie nennt) auch auf Ihrem Bildschirm zu verschieben.

Musik von Spotify abspielen

Spotify-Integration in das Game Bar-Overlay von Windows 10

Die Spielleiste bietet jetzt die Spotify-Integration: Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie „Spotify“, um sie aufzurufen. Sie können sich in Ihrem Spotify-Konto anmelden und das Spotify-Widget verwenden, um Musik abzuspielen und die Wiedergabe zu steuern. Dies sollte bequemer sein als Alt + Tabbing bei Vollbildspielen.

Denken Sie daran, wenn Gabe Newell sagte Steam hat bereits 2014 an der Spotify-Integration gearbeitet? Das ist aus irgendeinem Grund nie passiert, aber das ist fast genauso praktisch – und es funktioniert auch in Spielen, die das Steam-Overlay nicht unterstützen.

Nehmen Sie Videos des Gameplays (oder einer beliebigen Anwendung) auf

Broadcast & Capture-Bereich in der Windows 10-Spielleiste

Der Bereich Broadcasts & Capture ist noch vorhanden. Dies war der ursprüngliche Zweck der Spielleiste, mit der Sie Ihr Gameplay aufzeichnen, Screenshots aufnehmen und sogar über den Microsoft Mixer, der früher als Beam bekannt war, live in die Welt streamen können. Sie können es sogar automatisch im Hintergrund aufnehmen lassen und die letzten 30 Sekunden des Spiels speichern, wann immer Sie möchten – genau wie auf einer Xbox One oder PlayStation 4.

Dieses Tool konzentriert sich zwar auf das Gameplay, eignet sich aber auch hervorragend als Desktop-Bildschirmrekorder. Öffnen Sie die Spielleiste, klicken Sie auf die Aufnahmetaste, und es wird jede Anwendung auf Ihrem Bildschirm aufgezeichnet – einschließlich Mikrofoneingang, den Sie über das Bedienfeld ein- oder ausschalten können. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Stopp, um einen Clip im MP4-Format zu erhalten, der in Ihrem Ordner C: Users NAME Videos Captures gespeichert ist.

Über die Benutzeroberfläche der Spielleiste können Sie alle Screenshots und Gameplay-Aufzeichnungen durchsuchen und anzeigen, die Sie ebenfalls aufgenommen haben. Klicken Sie hier einfach auf den Link „Alle Aufnahmen anzeigen“.

Chatten Sie auf Xbox Live

Auf der Suche nach Beta-Panels für Gruppen und Xbox Social in der Spielleiste

Die Spielleiste wurde ursprünglich als „Xbox“ -Funktion konzipiert und in der Xbox-App vergraben. Das Xbox-Branding wird fortgesetzt: Die neue Game-Bar-Oberfläche bietet auch ein „Xbox Social“ -Widget. Von hier aus können Sie mit Ihren Xbox-Freunden wie auf einer Xbox-Konsole chatten. Es gibt auch ein „Suche nach Gruppe“ -Panel, in dem Sie Freunde finden können, mit denen Sie Spiele spielen können.

Dies ist vor allem für PC-Benutzer nützlich, die auch Spiele auf der Xbox One oder Xbox 360 spielen. Microsoft versucht jedoch, das Xbox-Ökosystem mit Diensten wie aufzubauen Xbox Game Pass für PC, so kann es in Zukunft nützlicher sein.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia