Connect with us

Wie man

20 der besten Tipps und Tricks, um das Beste aus der Windows-Befehlszeile herauszuholen

20 der besten Tipps und Tricks, um das Beste aus der Windows-Befehlszeile herauszuholen

Verwenden Sie die Befehlszeile in Windows, um Dinge zu erledigen? Wenn Sie beim Eingeben von Befehlen zum Ausführen von Aufgaben bequemer sind als mit der Maus, haben wir 20 der besten Tipps und Tricks für die Windows-Befehlszeile zusammengestellt, die Ihnen helfen, ein Befehlszeilen-Guru zu werden.

Von der Windows-Eingabeaufforderung in die Zwischenablage kopieren

Es kann vorkommen, dass Sie Text von der Windows-Eingabeaufforderung kopieren und ihn per E-Mail an jemanden senden müssen, um Hilfe bei einem Problem zu erhalten, oder ihn zum späteren Nachschlagen in einer Datei speichern. Der folgende Artikel zeigt Ihnen zwei Methoden zum Kopieren von Text aus der Eingabeaufforderung in die Zwischenablage zum Einfügen in andere Programme.

Von der Windows-Eingabeaufforderung in die Zwischenablage kopieren

Kopieren Sie den Ausgabetext auf einfache Weise von der Befehlszeile in die Windows-Zwischenablage

Der vorherige Tipp hat Ihnen zwei Methoden zum Kopieren von Text von der Befehlszeile in die Zwischenablage gezeigt. Der folgende Artikel zeigt Ihnen eine einfachere Methode mit dem Dienstprogramm clip.exe, das in Windows 7 und Vista integriert ist. Wenn Sie Windows XP verwenden, enthält der Artikel einen Link, über den Sie das Dienstprogramm herunterladen können, und erklärt Ihnen, wo Sie es ablegen können.

So kopieren Sie Ausgabetext von der Befehlszeile in die Windows-Zwischenablage

So aktivieren Sie Strg+V zum Einfügen in der Windows-Eingabeaufforderung

Wenn Sie einen Befehl aus einem anderen Programm in Windows kopieren und ihn in das Eingabeaufforderungsfenster einfügen möchten, müssen Sie im Allgemeinen die Maus verwenden. Wenn Sie lieber Strg + V zum Einfügen von Text in das Eingabeaufforderungsfenster verwenden, zeigt Ihnen der folgende Artikel, wie Sie ein AutoHotkey-Skript einrichten, um die Verwendung der Tastenkombination Strg + V in der Befehlszeile zu aktivieren.

So aktivieren Sie Strg+V zum Einfügen in der Windows-Eingabeaufforderung

So drucken oder speichern Sie eine Verzeichnisliste in einer Datei

Wenn Sie eine Liste eines Verzeichnisses mit vielen Dateien wie Musik- oder Videodateien drucken müssen, können Sie dies sehr einfach über die Befehlszeile tun. Der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie Sie mithilfe der Befehlszeile beim Drucken einer Verzeichnisliste Zeit sparen.

So drucken oder speichern Sie eine Verzeichnisliste in einer Datei

Blinkende Befehlszeilen- und Batchdateifenster beim Start ausblenden

Wenn Sie viele Batchdateien oder Skripts ausführen, die die Befehlszeile verwenden, haben Sie wahrscheinlich das blinkende Eingabeaufforderungsfenster gesehen. Der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie Sie ein Dienstprogramm namens Hidden Start oder hstart verwenden, das das Befehlszeilenfenster ausblendet, wenn Sie eine Batchdatei oder ein Skript außerhalb des Eingabeaufforderungsfensters ausführen.

Blinkende Befehlszeilen- und Batchdateifenster beim Start ausblenden

Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung über das Desktop-Rechtsklickmenü

Anstatt die Eingabeaufforderung manuell zu öffnen und einen Pfad zum Öffnen eines Verzeichnisses an der Eingabeaufforderung einzugeben, gibt es eine einfachere und schnellere Möglichkeit, dies zu tun. Der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie Sie in Windows Explorer ein Eingabeaufforderungsfenster für ein bestimmtes Verzeichnis öffnen.

Dumme Geek-Tricks: Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung über das Desktop-Rechtsklickmenü

Öffnen Sie einen Dateibrowser von Ihrem aktuellen Eingabeaufforderungs-/Terminalverzeichnis aus

Der vorherige Tipp hat Ihnen gezeigt, wie Sie ganz einfach ein Eingabeaufforderungsfenster für ein bestimmtes Verzeichnis öffnen. Möglicherweise stellen Sie jedoch fest, dass Sie etwas tun, das mit der Maus einfacher zu tun wäre. Nun, es gibt einen einfachen Weg, den anderen Weg zu gehen. Der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie Sie ein Windows Explorer-Fenster in einem bestimmten Verzeichnis aus einem Eingabeaufforderungsfenster öffnen.

Öffnen Sie einen Dateibrowser von Ihrem aktuellen Eingabeaufforderungs-/Terminalverzeichnis aus

So personalisieren Sie die Windows-Eingabeaufforderung

Das Eingabeaufforderungsfenster ist standardmäßig langweiliger weißer Text auf schwarzem Hintergrund, im Gegensatz zum Rest von Windows, der mit Farbe und einer Vielzahl von Hintergrundoptionen übersät ist. Der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie Sie das Eingabeaufforderungsfenster mit Ihrer Farbauswahl anpassen.

So personalisieren Sie die Windows-Eingabeaufforderung

Aktivieren Sie mehr Schriftarten für die Windows-Eingabeaufforderung

Während wir gerade beim Anpassen des Eingabeaufforderungsfensters sind, gibt es eine einfache Möglichkeit, weitere Schriftarten für die Verwendung im Fenster zu aktivieren. Im folgenden Artikel erfahren Sie, wie Sie alternative Schriftarten aktivieren, mit denen Sie das Eingabeaufforderungsfenster anpassen können, z. B. einige in Office 2007 verwendete Schriftarten und einige Schriftarten mit fester Breite.

Dumme Geek-Tricks: Aktivieren Sie mehr Schriftarten für die Windows-Eingabeaufforderung

So machen Sie die Windows-Eingabeaufforderung breiter

Es gibt einige Befehle, die an der Eingabeaufforderung verwendet werden und sehr breite Ergebnisse liefern. Es ist frustrierend, wenn Sie nach rechts scrollen müssen, um den Rest des Textes im Fenster zu sehen. Sie denken vielleicht, dass Sie das Fenster nicht breiter machen können, um den gesamten Text auf einmal anzuzeigen, aber es gibt eine Möglichkeit, dies zu tun, das ist in Windows 7, Vista und sogar XP gleich. Der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie.

So machen Sie die Windows-Eingabeaufforderung breiter

So erstellen, ändern und löschen Sie geplante Aufgaben über die Befehlszeile

Verwenden Sie das Tool für geplante Tasks in Windows? Es gibt einen SchTasks-Befehl, den Sie in der Befehlszeile verwenden können, mit dem Sie alle Aspekte Ihrer geplanten Aufgaben steuern können. Mit diesem Befehl können Sie Aufgaben in Batch-Skripten und in benutzerdefinierten Programmen automatisch bearbeiten, um mit dem Aufgabenplaner zu kommunizieren. Der folgende Artikel zeigt Ihnen ein Beispiel für die Verwendung des Befehls SchTasks.

So erstellen, ändern und löschen Sie geplante Aufgaben über die Befehlszeile

Beenden Sie Prozesse über die Windows-Befehlszeile

Im Allgemeinen verwenden Sie in Windows den Task-Manager, um Aufgaben zu beenden. Wenn Sie jedoch bereits Linux verwendet haben, sind Sie wahrscheinlich mit der Möglichkeit vertraut, Aufgaben über die Befehlszeile zu beenden und zu starten. Wünschten Sie, Sie könnten dasselbe in Windows tun? Der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie Sie mit dem Befehlszeilen-Dienstprogramm Process Viewer/Killer/Suspender eine Liste von Prozessen anzeigen, Prozesse beenden und sogar die Priorität eines Prozesses ändern.

Beenden Sie Prozesse über die Windows-Befehlszeile

Wie beende ich alle iexplore.exe-Prozesse auf einmal?

Wo wir gerade beim Beenden von Aufgaben sind, wie können Sie die etwa Dutzend ausgeführten iexplore.exe-Aufgaben schnell beenden? Die Auswahl jedes einzelnen im Task-Manager und das Klicken auf Prozess beenden für jeden kann zeitaufwändig sein. Der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie Sie einen Befehl namens taskkill verwenden, um alle iexplore.exe-Prozesse namentlich zu beenden. Wir zeigen Ihnen sogar, wie Sie eine Verknüpfung erstellen, die alle Prozesse beendet, indem Sie einfach darauf klicken. Dieses Dienstprogramm funktioniert auch für andere Programme, die viele Prozesse öffnen.

Wie beende ich alle iexplore.exe-Prozesse auf einmal?

So automatisieren Sie FTP-Uploads über die Windows-Befehlszeile

Wenn Sie Websites lokal auf Ihrem Computer erstellen und verwalten und die Dateien dann auf den entfernten FTP-Server hochladen, wäre es dann nicht praktisch, die Aufgabe zu automatisieren? Der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie Sie eine Batchdatei erstellen, um das Hochladen von Dateien auf einen Remote-FTP-Server zu automatisieren.

So automatisieren Sie FTP-Uploads über die Windows-Befehlszeile

Greifen Sie über die Befehlszeile auf Google-Dienste zu

Dieser Tipp ist vielleicht nicht so nützlich, aber es macht Spaß, wenn Sie ein Geek sind. Wenn Sie Google Docs verwenden oder Beiträge für Blogger erstellen, gibt es eine Python-Befehlszeilenanwendung namens GoogleCL, mit der Sie über die Befehlszeile in Windows, Linux oder Mac OS X auf verschiedene Google-Dienste zugreifen können. Der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie Sie Verwenden Sie den Befehl in Windows 7, und Sie können ihn auf Linux- und Mac OS X-Systemen genauso verwenden.

Greifen Sie über die Befehlszeile auf Google-Dienste zu

Ersetzen von Text in Nur-Text-Dateien über die Befehlszeile

Es gibt eine Vielzahl praktischer Anwendungen für ein Befehlszeilen-Dienstprogramm, mit dem Sie Text in Nur-Text-Dateien einfach und schnell ersetzen können. Dieses Dienstprogramm ist jedoch nicht in der Windows-Befehlszeile verfügbar. Der folgende Artikel zeigt Ihnen ein VBScript, das die Visual Basic Replace-Funktion verwendet und einige praktische Verwendungen für das Skript auflistet. Sie können das Skript auch herunterladen.

Ersetzen von Text in Nur-Text-Dateien über die Befehlszeile

So ermitteln Sie den Hostnamen Ihres PCs über die Eingabeaufforderung

Wenn Sie ein Heimnetzwerk einrichten oder ein Arbeitsnetzwerk verwalten oder warten, müssen Sie manchmal den Namen eines Computers herausfinden. Der folgende Artikel zeigt Ihnen eine einfachere Möglichkeit, dies über die Befehlszeile und nicht über die Systemsteuerung herauszufinden.

So ermitteln Sie den Hostnamen Ihres PCs über die Eingabeaufforderung

Generieren Sie eine Liste der installierten Treiber über die Befehlszeile

Es gibt eine Vielzahl von Tools von Drittanbietern, mit denen Sie eine Liste der auf Ihrem Computer installierten Treiber erstellen können. Was tun Sie jedoch, wenn Sie auf einem Computer ohne eines dieser Tools eine Treiberliste erstellen müssen und auf dem Sie keine Software installieren können? Der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie Sie ein mit Windows 7, Vista und XP geliefertes Befehlszeilenprogramm verwenden, um eine Liste der installierten Treiber anzuzeigen und diese Liste in einer Textdatei zu speichern.

Generieren Sie eine Liste der installierten Treiber über die Befehlszeile

Anzeigen einer Liste der gestarteten Dienste über die Windows-Befehlszeile

Um eine Liste der auf Ihrem Computer ausgeführten Dienste anzuzeigen, müssen Sie im Allgemeinen über die Verwaltung in der Systemsteuerung auf das Dienstprogramm zugreifen. Windows enthält jedoch auch das Dienstprogramm Net, mit dem Sie das Bedienfeld Dienste über die Befehlszeile anzeigen können. Der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie Sie dieses Dienstprogramm verwenden, um eine Liste der Dienste anzuzeigen, die auf Ihrem Computer über die Befehlszeile gestartet wurden.

Anzeigen einer Liste der gestarteten Dienste über die Befehlszeile (Windows)

So löschen Sie eine Systemdatei in Windows 7 oder Vista

Wir empfehlen Ihnen dringend, diesen letzten Tipp NICHT zu tun. Das Löschen von Systemdateien ist gefährlich und kann Ihr System ernsthaft durcheinander bringen. Windows erlaubt Ihnen nicht, Systemdateien zu löschen, auch nicht als Administrator. Wenn Sie jedoch unbedingt eine Systemdatei löschen müssen, gibt es einen Weg, diese Einschränkung zu umgehen. Der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie Sie den Besitz der zu löschenden Datei übernehmen und Rechte zum Löschen oder Ändern der Datei zuweisen.

So löschen Sie eine Systemdatei in Windows 7 oder Vista

Die Befehlszeile ist ein sehr nützliches Werkzeug, um viele Aufgaben schnell auszuführen oder sogar Aufgaben mithilfe von Batch-Skripten zu automatisieren. Wir hoffen, dass diese Tipps Ihnen helfen, ein versierterer Windows-Befehlszeilenbenutzer zu werden.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia