Connect with us

Wie man

12 Tipps für Videokonferenzen, während Sie von zu Hause aus arbeiten

12 Tipps für Videokonferenzen, während Sie von zu Hause aus arbeiten

Rawpixel.com/Shutterstock

Da die Belegschaft weltweit auf ein Home-Office-Modell umstellt, sind Besprechungen in Konferenzräumen auf Online-Videoanruf-Apps umgestiegen. Wenn Sie neu in Videokonferenzen sind, sind wir hier, um Ihnen zu helfen!

Schließen Sie andere Apps für die beste Leistung

Bevor Sie Ihre Videokonferenz starten, nehmen Sie sich etwas Zeit, um Ihre Arbeit zu speichern und nicht benötigte Apps zu schließen. Sie möchten insbesondere alle Programme schließen, die persönliche Daten enthalten oder zu viel CPU-Leistung verbrauchen.

Zu viele geöffnete Apps verlangsamen Ihren Computer, während Sie einen Videoanruf führen. Dies liegt daran, dass der Anruf selbst viele Ressourcen erfordert, insbesondere wenn Sie einen leichten Laptop verwenden. Wenn Sie hören, wie sich die Lüfter während eines Anrufs drehen oder die Videokonferenz-App verzögert wird, beenden Sie alle anderen geöffneten Apps.

Treffen Sie Vorkehrungen, bevor Sie Ihren Bildschirm freigeben

Die "Bitte nicht stören" auf einem Mac umschalten.

Wenn Sie Ihren Bildschirm während eines Videoanrufs freigeben möchten, sollten Sie zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen treffen, damit andere nichts Privates oder potenziell Peinliches sehen können. Gehen Sie zuerst zu Ihrem Browser und schließen Sie alle Registerkarten, insbesondere alles, was Sie nicht möchten, dass andere andere sehen.

Aktivieren Sie als Nächstes den Nicht stören-Modus auf Ihrem Mac- oder Windows-Computer. Dadurch wird sichergestellt, dass andere nicht versehentlich Nachrichten aus privaten Unterhaltungen sehen, wenn Sie Ihren Bildschirm teilen.

Überprüfen Sie die Internetverbindung

Ein Internet-Geschwindigkeitstest auf der Website Fast.com.

Verwenden Sie vor Ihrem Anruf ein Geschwindigkeitstest-Tool wie Fast.com oder Speedtest.net, um Ihre Internetgeschwindigkeit zu testen. Wenn die Geschwindigkeit nicht ausreicht, gehen Sie näher an Ihren WLAN-Router heran oder probieren Sie andere Tipps aus, um Ihr WLAN-Signal zu verstärken. Sie können auch eines von diese Werkzeuge um Ihre Internetverbindung zu beschleunigen.

Wählen Sie einen hellen Fleck und einen neutralen Hintergrund

Ein Mann mit Kopfhörern winkt seinem Laptop zu.djile/Shutterstock

Am besten führen Sie einen Videoanruf an einem Ort mit viel natürlichem Licht. Auf diese Weise wird Ihr Gesicht klar. Wenn Ihr Zimmer jedoch nicht viel Sonnenlicht hat, versuchen Sie, unter einer sanften Leuchtstoffröhrenbeleuchtung (nicht zu grell) zu sitzen.

Es ist am besten, auch einen Ort mit neutralem Hintergrund zu wählen – nicht zu beschäftigt. Wenn Sie nur vor einer Wand sitzen, sollte das in Ordnung sein.

Wenn Sie keinen geeigneten Hintergrund finden, können Sie versuchen, Ihren Hintergrund in Skype unscharf zu machen. Wenn Sie Zoom verwenden, können Sie sogar zu einem virtuellen Hintergrund wechseln.

Testen Sie Video und Audio

Das Skype "Audio und Video" Speisekarte.

Stellen Sie vor dem Starten eines Videoanrufs sicher, dass sowohl Ihr Video- als auch Ihr Audiogerät angeschlossen sind und ordnungsgemäß funktionieren. Die meisten Videokonferenztools verfügen über einen Testanrufdienst. Sehen Sie in Ihrer Videokonferenz-App im Options- oder Einstellungsmenü nach.

In Skype können Sie beispielsweise in den „Einstellungen“ zum Abschnitt „Audio und Video“ gehen, um einen Testanruf zu tätigen.

Positionieren Sie die Kamera auf Augenhöhe

Es ist wichtig, dass du Positionieren Sie die Kamera auf optimalem Niveau. Versuchen Sie, es auf Augenhöhe zu platzieren, damit Sie nicht nach oben oder unten schauen. Sie möchten nicht, dass Ihre Kollegen Ihnen während eines wichtigen Meetings in die Nase schauen.

Schauen Sie beim Sprechen nicht auf sich selbst oder das Chatfenster, sondern direkt in die Kamera. Auf diese Weise fühlen sich andere nicht abgelenkt.

Holen Sie sich ein besseres Mikrofon oder eine bessere Kamera

Razer-WebcamAmazonas

Für gelegentliche Anrufe sollten das integrierte Mikrofon und die Kamera Ihres Laptops ausreichen. Wenn Ihr Laptop jedoch ein paar Jahre alt ist, stellen Sie möglicherweise fest, dass das Video nicht einmal so klar ist wie die Kamera Ihres Smartphones.

Wenn Sie jeden Tag an Online-Meetings teilnehmen möchten, sollten Sie einen Kauf in Betracht ziehen eine bessere Kamera und/oder Kopfhörer.

Versuchen Sie als Nächstes, während eines Videoanrufs Kopfhörer oder Ohrhörer zu verwenden. Aufgrund der Nähe zu Ihrem Mund wird es besser klingen, als wenn Sie das eingebaute Mikrofon Ihres Laptops verwenden. Um Latenzen zu vermeiden, verwenden Sie kabelgebundene Kopfhörer.

Vorher organisieren

Wenn Sie ein Meeting abhalten, versuchen Sie, alle Ihre Gesprächsthemen und Dokumente im Voraus bereit zu haben. Wenn Ihre Kollegen ein Dokument sehen müssen, senden Sie es vor dem Anruf und stellen Sie sicher, dass alle vor der Videokonferenz Zugriff auf alle erforderlichen Daten haben.

Auf diese Weise müssen Sie die ersten Minuten des Anrufs nicht damit verbringen, darauf zu warten, dass alle auf dem Laufenden sind.

Ziehe dich angemessen an

Kleidung für VideokonferenzenAndrey_Popov/Shutterstock

Nur weil Sie von zu Hause aus arbeiten, heißt das nicht, dass Sie im Pyjama an Meetings teilnehmen können. Natürlich muss man es auch mit einem vollwertigen, dreiteiligen Anzug nicht übertreiben. Finde einen Mittelweg und zieh dich an geschäftlich lässig oder formell, oder was auch immer die Kleiderordnung an Ihrem Arbeitsplatz ist.

Ja, Hosen sind optional, aber warum es riskieren? Wenn Sie irgendwann vergessen, Ihre Kamera auszuschalten, bevor Sie aufstehen, kann dies katastrophal sein.

Schalte dich stumm, wenn du nicht sprichst

Wenn Sie zu Hause an einer Videokonferenz mit vielen Teilnehmern teilnehmen, ist es am besten, die meiste Zeit stumm zu bleiben. Schalten Sie die Stummschaltung nur dann ein, wenn Sie sprechen müssen.

Dadurch werden Hintergrundgeräusche auf Ihrer Seite eliminiert. Auch wenn jemand den Raum betritt und anfängt zu sprechen, während Sie telefonieren (eine sehr reale Möglichkeit, da Sie zu Hause sind), müssen Sie sich nicht beeilen, um die Stummschalttaste zu finden.

Konzentrieren Sie sich, als ob Sie persönlich anwesend wären

Obwohl es verlockend ist, die Zeit für Videokonferenzen zu nutzen, um Ihren Posteingang zu durchsuchen oder Artikel zu lesen, sollten Sie dies wahrscheinlich nicht tun. Versuchen Sie, aufmerksam zu sein, wenn jemand spricht, und behalten Sie die Kamera im Auge.

Behandeln Sie es im Grunde genauso wie ein echtes Meeting. Würden Sie auf Reddit durch Katzen-Memes scrollen, wenn Sie gerade in einem Konferenzraum wären? Wenn nicht, dann tun Sie es auch nicht bei einem Videoanruf.

Wenn Sie etwas tippen oder sich etwas ansehen, können Ihre Kollegen erkennen, dass Sie nicht aufpassen.

Versuchen Sie, Haustiere und Kinder fernzuhalten, aber machen Sie sich keinen Stress

Wenn Sie Kinder oder Haustiere haben, bitten Sie am besten jemanden, sich während eines Videoanrufs um sie zu kümmern. Wenn niemand sonst in der Nähe ist, um sie zu sehen, versuchen Sie, sie in eine Aktivität einzubeziehen, die ihnen Spaß macht, wie zum Beispiel Zeichentrickfilme anzusehen.

Selbst wenn Sie diese Schritte unternehmen, können Ihre Kinder immer noch in den Raum stürmen, aber machen Sie sich nicht zu viel Stress. Angesichts der aktuellen Situation sollten alle ziemlich verständnisvoll sein.

Wenn dies passiert, fragen Sie einfach höflich Ihre Kollegen, ob Sie einen Moment zurücktreten können, und sie werden es sicher verstehen.

Wenn Sie neu bei der Arbeit von zu Hause aus sind, werfen Sie einen Blick auf ein paar tipps und tricks um die Erfahrung zu verbessern.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Tendencia